Streetwear – so wird der Frühling lässig

Streetwear – das ist Mode, die von den Styles der Straße inspiriert wurde. Urban, lässig, sportlich und manchmal auch ein bisschen sexy: Die Trends orientieren sich an der Mode der Skater und an den Outfits von Trendsettern aus großen Metropolen wie New York, Mailand oder Paris. Alltagstauglich und dennoch topmodern präsentieren sich die Street-Style Trends für diesen Frühling.

So sieht angesagter Street-Style aus

Wenn die ersten Sonnenstrahlen locken, wird es Zeit, die Winterkleidung in den Schrank zu räumen. Wer es lässig mag, greift im Frühjahr zu cooler Streetwear. Vor allem Jeans und Sneakers sind unverzichtbare Begleiter. Diese Styles liegen im aktuellen Frühling im Trend:
– Im Frühjahr sind Jeans in klassischen, blauen Denim-Töne angesagt, der Used-Look sorgt für Lässigkeit. Die Schnitte sind sportlich und geradlinig, gerne darf die Hüftpartie weiter ausfallen, das Bein nach unten schmaler werden.
– Zu Denim werden klassische T-Shirts kombiniert. Damen dürfen dabei zu bunten, fröhlichen Farben greifen – mädchenhafte Pastelltöne wecken Frühlingsgefühle. Für Herren dagegen liegen Comic-Prints im Trend.
– Wenn es einmal kühler wird, bietet eine Sweatjacke mit Kapuze Wärme. Herren setzen auch hier auf Prints, für Damen sind wiederum starke Farben gefragt.

Schuhe glänzen in Gold und Silber

Genauso wichtig wie Hose und Shirt ist für den perfekten Street-Style das passende Schuhwerk. Sneakers dürfen in diesem Frühjahr glänzen. Gold und Silber sind die absoluten Trendfarben für die lässigen Schuhe, kombiniert mit Schwarz oder Weiß. Die Sportschuhe im Edelmetall-Look bilden einen gelungenen Kontrast zur Jeanshose und zum Comic-Shirt. Schon im Winter ein Must-Have, bleiben Biker Boots weiterhin angesagt. Skater oder Biker Sneakers wie z.B. von Five Ten, runden den lässigen Street-Style ebenfalls ab. An kalten und nassen Tagen halten klassische Parkas warm. Statt in den bekannten Tarnfarben erstrahlen diese aber jetzt häufiger in knalligen Farben und sind alles andere als unauffällig. Kunstfellbesatz am Kragen oder an der Kapuze ist ein edles Detail, das den coolen Street-Look gekonnt kontrastiert.

Der Frühling wird bunt

Klassische Denim-Töne, Comic-Prints, Sportschuhe in Gold und Silber – die Streetwear für den Frühling zeigt sich ausgefallen und dennoch ausgesprochen bequem. Sportliche, gerade Schnitte und kräftige Farben machen den Frühling zu einem bunten Erlebnis.

Bildrechte: adamgolabek – FotoliaSimilar Posts: