Das passende Shampoo für jeden Haartyp

Artikelgebend sind die passenden Shampoos für jeden Haartyp. Eine regelmäßige Haarpflege ist für stylingbewusste Menschen unerlässlich. Immerhin reinigt das perfekte Haarwaschmittel nicht nur die Kopfhaut und entfettet das Haar. Da die meisten Shampoos parfümiert sind, erzielt ein Shampoo ebenfalls einen kosmetischen Effekt. Aber Hände weg von einem Allround-Shampoo. Im Grunde genommen dürfte es solch ein Multitalent gar nicht geben, da die Ansprüche an das perfekte Shampoo so verschieden sind wie wir Menschen selbst. Da unterschiedliche Haartypen besondere Bedürfnisse haben, würde ich euch stets zu Shampoos mit den Inhaltsstoffen raten, die für euer Haar wie maßgeschneidert wirken.

Shampoos mit gerbenden Pflanzenextrakten sagen fettigem Haar den Kampf an

Ihr ärgert euch über fettiges Haar, das schnell ungepflegt und strähnig wirkt? Dann benötigt ihr unbedingt ein Produkt, das der Talgproduktion effektiv entgegen wirkt. Aus dem Grunde solltet ihr euch unbedingt für ein Shampoo entscheiden, in dem gerbende Pflanzenextrakte wie das der Eichenrinde enthalten sind. Auf diese Weise entfettet ihr euer Haar effektiv und regt die Talgproduktion noch nicht einmal durch häufiges Haare waschen an. Seid ihr stolzer Besitzer einer besonders langen Haarpracht oder erscheint euer trockenes Haar sehr schnell glanzlos und spröde, solltet ihr auf Haarwaschmittel mit pflanzlichen Ölen zurückgreifen, dank derer ihr euer Haar besser kämmen könnt. ‚Fliegende‘ Haare gehören mit diesen Ölen der Vergangenheit an. Das besondere Verwöhnprogramm gönnt ihr eurer Haarpracht außerdem mit Lanolin, einem Wollfett.

Besondere Pflege für strapaziertes Haar? Wachse und Öle machen’s möglich!

Hat euer Haar aufgrund von Haarfärbungen oder Dauerwellen Strukturschäden erlitten, solltet ihr ihm  besonders viel Pflege widmen. Die äußerste Schuppenschicht ist bei strapaziertem Haar relativ häufig aufgebrochen, so dass die Geschmeidigkeit und der strahlende Glanz schnell verloren gehen. Daher solltet ihr eure Haarpracht unbedingt mit einem Shampoo verwöhnen, das auf die Bedürfnisse eures strapazierten Haares abgestimmt ist. Sind in dem Haarwaschmittel daher Wachse oder pflanzliche Öle erhalten, wird es euch euer Haar gewiss danken. Ebenso gut seid ihr beraten, wenn ihr euch für ein Shampoo entscheidet, in dem Keratin oder andere Proteine enthalten sind. Massiert ihr all diese Shampoos dann in walnussgroßen Mengen in euer nasses Haar ein und spült es nach kurzer Einwirkzeit wieder aus, steht der glänzenden Haarpracht nichts mehr im Wege.


Bildquelle: Dream-Emotion – Fotolia Similar Posts: