IMM Cologne 2013: Überblick der neuesten Einrichtungstrends

Die internationale Möbelmesse in Köln, die IMM Cologne, gehört zu den wichtigsten Veranstaltungen ihrer Art. Jedes Jahr treffen sich dort angesehene Designer und ambitionierte Neulinge, die ihre Werke hinsichtlich Einrichtung und Lifestyle vorstellen. Wer sich inspirieren lassen möchte, ist dort am richtigen Ort. Neue Trends und Strömungen treten nirgendwo so geballt auf, wie auf der IMM.

Zurück zur Natur

Die IMM Cologne 2013 hat in diesem Jahr bereits die Trends für die kommende Saison vorgestellt. Einer der absoluten Renner war alles rund um das Thema Natur. Dabei standen Designermöbel in Symbiose mit der Pflanzenwelt im Fokus. Das heißt, die Natur wurde in die Räume integriert und schließlich selbst zum Einrichtungsgegenstand. Eine Vision, die gut zum Zeitgeist passt und den Trend hin zu mehr Nachhaltigkeit und ökologischem Leben respektiert. Dabei wurde Wert auf die verwendeten Materialien gelegt. Filz, Wolle und Fell wurden für Textilien eingesetzt, während die Möbel größtenteils aus Holz gefertigt waren. Hier lag nicht steriles Design im Blickpunkt, sondern Berührungspunkte mit allem Natürlichem und dessen ganz eigenen Verzierungen, wie zum Beispiel der Maserung des Holzes. Naturbelassenheit und Authentizität stehen im Fokus dieses Designtrends.

Weitere Trends der IMM

Muster in allen Formen und Farbgebungen waren einer der Hingucker der Messe. Vornehmlich wurden Sie für Polstermöbel verwendet, die mit geometrischen, großen grafischen, oder verspielt romantischen Blumenmuster aufwarteten. Wohnwände und Vitrinen durften ebenfalls nicht fehlen. Sie bieten viel Stauraum und können auch als Raumtrenner verwendet werden. Die Farben waren dabei eher in uni gehalten. Dominiert haben Blau- und Grautöne. Ein weiterer auffälliger Trend waren allein stehende Polstermöbel (zu finden z.B. bei Von Wilmowsky), die vor allem durch runde Formen aufwarteten. Auch indirekte Beleuchtung wurde dieses Jahr wieder präsentiert, hierfür wurden in der Regel LED Lampen verwendet.

Die IMM als Inspirationsquelle

Um sich selbst ein Bild von aktuellen Einrichtungstrends zu machen, sind Möbelmessen eine gute Möglichkeit. Die IMM 2013 bietet viel Raum für Inspirationen und präsentiert zahlreiche Designer. Dieses Jahr stand vor allem das Thema Natur im Fokus. Aber auch andere Trends, wie Muster und Polstermöbel haben sich herauskristallisiert.

 

Das Bild von http://www.imm-cologne.de/.Similar Posts: